Unser Verband steht für...

„...enge Zusammenarbeit von Wirtschaft und Politik“

Maria Borgmann, Geschäftsführerin Hölscher Wasserbau GmbH

Wirtschaftskalender Emsland

Alle Termine auf einen Blick

22. Oktober
Emsland-Akademie | Hotel von Euch, Kuhstraße 21, 49716 Meppen | 17:00 - 19:30

Vollmacht, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung für Unternehmer


Was soll geschehen, wenn mir etwas passieren sollte?

Wer handelt dann im Namen des Unternehmens in meinem Sinne?

Jeder Mensch, also auch Unternehmer, Geschäftsführer etc. sollten für den Fall vorsorgen, dass sie durch Unfall oder schwere Erkrankung zeitweise oder auf Dauer nicht mehr in der Lage sein sollten, ihren Willen zu äußern.

Jeder benötigt unbedingt für diesen Fall Vertrauenspersonen, die den Willen des Betroffenen gegenüber Ärzten und Pflegepersonal einerseits aber auch im alltäglichen Leben durchsetzen (Vorsorge- u. Generalvollmacht).

Für Unternehmer und Geschäftsführer kann zusätzlich das Problem auftreten, dass geeignete Personen mit Vollmachten ausgestattet werden müssen, um die Handlungsfähigkeit des Unternehmens sicherzustellen.

Das Seminar behandelt die verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten, die nach Auffassung des Referenten zur Sicherung des Unternehmens zwingend erforderlich sind.

Referent:
Jochen Kopp 
Rechtsanwalt und Notar
der Kanzlei Kopp & PARTNER,
Lingen

Ort:
Hotel von Euch
Kuhstraße 21
49716 Meppen

Kosten:
Mitglieder 49,00 €/Person, Nicht-Mitglieder 79,00 €/Person,
inkl. Getränke und Imbiss

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Melden Sie sich gerne in der Geschäftsstelle des Wirtschaftsverbandes Emsland an:

Tel.: 05931 - 59 59 621
Mail: info(at)wv-emsland.de

 

 

05. November
Emsland-Akademie | Volkshochschule Meppen Freiherr-vom-Stein-Str. 1, Raum 34 49716 Meppen | 08:30 - 12:00

Arbeiten mit Excel 2013/2016


Mit Excel 2013/2016 ist es einfacher als je zuvor, Tabellen zu erstellen und Ergebnisse zu berechnen. Die neue Schnellanalyse ermöglicht Berechnungen wie z.B. Summe, Durchschnitt, Prozentanteil oder laufende Summen mit nur zwei Mausklicks. In dieser Schulung erlernen Sie die wichtigsten Grundlagen zum Aufbau und zur Gestaltung von Excel-Tabellen, Berechnungen mit Formeln und Funktionen und das Erstellen von Diagrammen.

Inhalte:

·         Programmstart, Aufbau von Tabellen und Mappen, Dateneingabe

·         Inhalte kopieren, Datenreihen erstellen, Zwischenablage nutzen

·         Formatierung der Tabellen, Tabellenstruktur bearbeiten, Drucken
          und Seitenanpassung

·         Berechnungen mit einfachen Formeln und Funktionen

·         relative und absolute Zellbezüge, Bereichsnamen

·         erweitertes Rechnen mit Funktionen, Funktionsbibliothek und
          Funktionsassistent

·         benutzerdefinierte Zahlenformate, Bedingte Formatierungen

·         Erstellen und Formatieren von einfachen Diagrammen

·         Arbeiten mit Listen und Datentools, Sortieren und Filtern von Daten

 

Referent:
Günther Gouderwis
Microsoft Certified Professional

Termin:  
Mo., 05. 11.2018 – Do., 08.11.2018
08:30 – 12:00 Uhr
Kurs-Nr. 18254-151

Seminargebühr:
Für Mitglieder: 260 Euro inkl. Frühstück
Für Nichtmitglieder: 340 Euro inkl. Frühstück

Anmeldeschluss:
Freitag, 26.10.2018

Abmeldung: 
Ein kostenfreier Rücktritt ist nur bis zum Anmeldeschluss möglich.
Bei einem späteren Rücktritt werden 50 % der Seminargebühr in
Rechnung gestellt.

Ort:
Volkshochschule Meppen
Freiherr-vom-Stein-Str. 1, Raum 34
49716 Meppen

Anmeldung:   
Telefon:     05931 9373-14
Fax:           05931 9373-55
E-Mail:      carolin.jaske(at)vhs-meppen.de        
Internet:    www.vhs-meppen.de

06. November
Emsland-Akademie | VHS Lingen, Am Pulverturm 3, 49808 Lingen | 09:00 - 09:30

Die lernende Organisation im digitalen Umbuch: Office365 und der Übergang zur Cloud-Arbeit


Arbeiten ist Lernen, Lernen ist Arbeiten. Dieses Motto des „Adidas Learning Campus“ wird in einer digitalisierten Umwelt selbstverständlich. Jedes Unternehmen muss sich als „lernende Organisation“ begreifen. Und Lernen ebenso wie Arbeiten wird dabei selbst immer mehr digitalisiert und vernetzt.

Wichtige und zukunftsfeste Arbeitsplätze haben einen zunehmenden Anteil von Projektarbeit (ständiger Austausch und Transparenz, Koordination, Zusammenarbeit, ständiges Überprüfen der Ziele und des jeweiligen Stands) und einen abnehmenden Anteil von Prozessarbeit (Routinen, Aktivitäten nur innerhalb einer Spezialsoftware). Das betrifft immer mehr auch die „ganz normalen Arbeitsplätze“. Alle müssen das große Ganze kennen, den Zusammenhang und die Anschlüsse.

Mit dem Umstieg auf Windows 10 und das neue Cloud-Office365 nimmt diese Wende auch für KMUs ganz konkrete Gestalt an. Zum herkömmlichen „Microsoft Office“ kommt ein ganzes Bündel neuer, sehr wirkungsvoller Tools, die auch für Arbeitsplätze „im Feld“ gedacht sind. An die Stelle von E-Mails mit Anhang, Telefon und Meetings treten digitale Formen der Zusammenarbeit.

Das Seminar gibt einen aktuellen Einblick in deutsche Unternehmen, die hier einen Schritt voraus sind und den Umbruch zum „Arbeitsplatz der Zukunft“ gerade schon vollziehen. Sie hören Experten-Stimmen und werden Gelegenheit haben, über eine Online-Verbindung Fragen zu stellen.

1. Wie verändert sich der Arbeitsplatz? Arbeiten im „Informationsraum“

2. Was tut sich gerade in deutschen Unternehmen? Ein Überblick

3. Office 365 in der Cloud: Was ist das grundsätzlich Neue daran?

4. Digitale Transformation: Wie gelingt uns der Übergang?



Referent:
Dr. Martin Lindner
Bildungsmanager VHS Lingen


Ort:
Volkshochschule Lingen
Am Pulverturm 3
49808 Lingen


Kosten:
Mitglieder 69,00 €/Person, Nicht-Mitglieder 99,00 €/Person,
inkl. Getränke und Imbiss  

 
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Melden Sie sich gerne in der Geschäftsstelle des Wirtschaftsverbandes Emsland an:

Tel.: 05931 - 59 59 621
Mail: info@wv-emsland.de

08. November
Emsland-Akademie | Akademie der Klasmann-Deilmann GmbH Georg-Klasmann-Straße 2 Geeste | 17:00 - 19:30

Erfolgsfaktor Nachhaltigkeit


Unternehmerische Erfolgsfaktoren sind nicht nur Erträge und Arbeitsplatzsicherheit

Inhalte

- In Zukunft wird kein Unternehmen nennenswert Erfolg oder Wachstum
  erzielen, wenn es sich nicht auch nachhaltig entwickelt.

- Wirtschaftliche Erfolgsfaktoren sind nicht länger nur Erträge und
   Arbeitsplatzsicherheit.

- Unternehmen werden als gesellschaftlicher Faktor wahrgenommen

Unternehmen werden nach den ökologischen und sozialen Aspekten im eigenen Handeln beurteilt.

Klasmann-Deilmann, weltweit führendes Unternehmen der Substratbranche, hat eine nachhaltige Entwicklung in folgenden strategischen Zielen und Projekten verankert: 

- Fortschritte im Natur- und Klimaschutz
- Senkung von Emissionen
- Nutzung alternativer Rohstoffe
- Kennzahlen machen Fortschritte messbar
- Ein Nachhaltigkeitsbericht unterstützt den Dialog mit Stakeholdern


Referenten:
Moritz Böcking, Managing Director
Dr. Jan Köbbing, Nachhaltigkeitsmanager
Dirk Röse, Leiter der Unternehmenskommunikation

Ort:
Akademie der Klasmann-Deilmann GmbH
Georg-Klasmann-Straße 2
Geeste


Kosten:
Mitglieder 49,00 €/Person, Nicht-Mitglieder 79,00 €/Person,
inkl. Getränke und Imbiss 


Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Melden Sie sich gerne in der Geschäftsstelle des Wirtschaftsverbandes Emsland an:

Tel.: 05931 - 59 59 621
Mail: info@wv-emsland.de